• FREE SHIPPING of your 1. order if you sign up for our newsletter

Datteln vs. Zucker – das Duell!

Datteln vs. Zucker – das Duell! 

Gesundes Naschen ist möglich! „Aber Datteln bestehen doch auch aus Zucker!“ - führt man ein Gespräch darüber, dass Datteln eine sehr gesunde Alternative zum kommerziellen Industriezucker darstellen, fällt dieser Satz relativ schnell.

Und ja, es stimmt. Datteln bestehen zu 70% aus Zucker – zusammengesetzt aus Glucose und Fructose. Doch im Gegensatz zu industriell hergestellten Zucker, stellen Datteln keine isolierte Süßungsquelle dar, sondern beschenken uns zusätzlich mit reichlich Mineralstoffen, Ballaststoffen und wichtigen Vitaminen. 

Warum sind Datteln gesünder als Zucker?

Um aus der Zuckerrübe handelsüblichen Zucker herzustellen, muss ein aufwendiger Prozess durchlaufen werden – der Zucker wird dabei isoliert und extrahiert. So entsteht ein Süßungsmittel mit sehr vielen leeren Kalorien ohne jeglichen Mehrwert für den eigenen Körper und die Gesundheit. 

Datteln hingegen sind ein unbehandeltes Naturprodukt, welches schon seit Jahrhunderten im Orient geschätzt wird.

 

Datteln_vs_Zucker

Und genau hier liegt auch ihr großes Potential:

Datteln schmecken sehr lecker und beglücken uns mit einer angenehm milden Süße – sie kurbeln die Verdauung an und sind verantwortlich dafür, dass die Kohlenhydrate langsamer in den Blutkreislauf gelangen. Auf diese Art und Weise steigt der Insulinspiegel nur langsam an. Die Dattel versorgt uns also mit ausgeglichener und langanhaltender Energie. 

Im Gegensatz zum Zucker stärken Datteln unser Nervensystem – und helfen beim Einschlafen!

Zucker lässt unseren Insulinspiegel sehr schnell ansteigen – und fällt auch in derselben Geschwindigkeit wieder in den Keller. Wir fühlen uns zumeist unausgeglichen und hibbelig und haben keine nachhaltige Energie zur Verfügung  sowie permanenten Heißhunger.

Ganz anders verhält es sich mit Datteln: Sie schenken uns nachhaltig Energie und versorgen zur selben Zeit unser gesamtes Nervensystem mit wichtigen B-Vitaminen. 

Zusätzlich enthalten Datteln neben Tryptophan auch Melatonin – das sogenannte „Schlaf-Hormon“.

So kann der Genuss von Datteln am Abend dabei helfen, leichter einzuschlafen und erholter aufzuwachen. 

Datteln – milde Süße, nachhaltige Energie und ein Boost für die eigene Gesundheit!

Neben vielen wichtigen Nährwerten, Vitaminen und Spurenelementen enthalten Datteln auch einen Anteil aus Antioxidantien – und schützen dadurch unsere Körperzellen vor freien Radikalen und oxidativen Stress. 

Zusätzlich haben die in den Datteln enthaltenen Tannine eine entzündungshemmende Wirkung und weisen krebshemmende Eigenschaften auf. 

Für uns sind Datteln die klaren Sieger in diesem Duell – und auch in Ländern wie Israel, Ägypten, Tunesien sowie Saudi Arabien wird die süße Frucht schon lange kultiviert und gehört dabei zu einem lang bewährten Lebensmittel mit außergewöhnlichen Mehrwert für die eigene Gesundheit.   

 

Hier findest du noch viele weitere unserer gesunden Lieblingsrezepte. 

Kennst du schon DATTELBÄR´s Instagram-Profil?
Der BÄR freut sich unheimlich, wenn du ihm einen Besuch abstattest und dich von süßen Dattelkreationen inspirieren lässt.

 

 

 

Tags: datteln

The fields marked with * are required.

Related products
ORGANIC Sukkary Dates EXTRA SOFT with stone, 750 g Box
ORGANIC Sukkary Dates EXTRA SOFT with stone,...
Content 750 Gramm (€2.39 * / 100 Gramm)
€17.95 *
ORGANIC Date Chocolate 75% Cocoa, 25% Dates, 70g Bar
ORGANIC Date Chocolate 75% Cocoa, 25% Dates,...
Content 70 Gramm (€5.86 * / 100 Gramm)
€4.10 *